Startseite » Neuigkeiten » Kunststoffmodule ermöglichen Sportpark solaren Eigenverbrauch

Kunststoffmodule ermöglichen Sportpark solaren Eigenverbrauch

  • von

Seit einigen Wochen gewinnt der Sport- und Wellnesspark (FFS) in Wallenhorst mehr als die Hälfte seiner Energie selbst. Dabei war das Flachdach gar nicht für eine Photovoltaikanlage mit Glas-Modulen geeignet. Dafür hat die Branche andere Lösungen.

Quelle: photovoltaik RSS-Newsfeed von www.photovoltaik.eu

Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.